Liza Wandermaler

Aufgebrochen

Es gibt
             keine Formen
                                mehr.
Sei,
         wer du immer schon
                               warst.
Doch
          öffnest du dich
                              einmal,
streichelt
            die Hand des
                              Andern
über
             die rauen
                              Stellen
deiner
              Konturen,
                                die
früher
            diktierten,
                                wie
und wo
             du zu enden
                               hast.
Aber
            du lächelst
                                nur,
während
            dein nächster
                             Schritt,
federleicht,
                doch
                            bestimmt
auf
             eine Fliese
                              trifft,
die
            dir verboten
                                war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: