Liv Thastum

Szene 1

eine Familie filmt Linien an der Grenze
zum Beispiel blaue Fensterrahmen oder
den orangenen Staub von Красногорівка

Füße auf das Gras, etwas aufheben vielleicht
sie warten auf den wieder Hall
in den Einschusslöchern
kann man kleine Schrauben verstecken

im Schatten der platten Bauten
fährt das Spielzeugauto einen Strich
durch den Rücken der Großmutter
sie denkt an –

da wieder Hall in den Einschusslöchern

viele sind gegangen und
die Stadt hat sich leer geseufzt
wegen dem was ist und war und
dem davor und hier spielt die Katze
im Müll die abgeschnittenen Haare

und da wieder Hall

hohes Gras wuchert über Spielplätze
mit vielen Löchern und weniger Schrauben
länger wird die Kellerstunde und denkt:
die Welt ist blau wie eine Orange


Als Reaktion auf den ukrainischen Dokumentarfilm „The earth is blue as an orange“(2020) von Iryna Tsilyk

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: