Katia Sophia Ditzler

WIR SIND ZURÜCK

wir werden unsere Goldringe beim Leihhaus verpfänden
wir werden keine guten Preise aushandeln können
der Ring meiner Großmutter wird einen Monat Brot wert sein
wenn wir ihn nicht vorher verloren haben

wir werden die Städte wieder aufbauen
sie werden schöner sein als jemals zuvor
Ich habe jetzt ein rotes Kleid
das zu keinem Anlass mehr passt

ich koche ein Abendmahl
aber es kommen keine Gäste
meine Seele ist verwandelt in einen toten Briefkasten
jeder Spion darf sich bedienen

ich trage die Reste anderer Tage bei mir
ich bin verrückt geworden, in meinen Augen ist Glanz
ich würde ja Grabräuberin werden
die Beigaben lassen heutzutage zu wünschen übrig

ich deute die Kumuluswolken falsch
ich war noch nie gut darin das Wetter vorherzusagen
aber ich hänge mich überall hin
wohin der Wind sich dreht

du sagst, du fürchtest dich vor dem Kommenden
ich sage, immerhin wirst du nicht hingerichtet
Higgs-Bosonen als Nachtwächter des Sagbaren
zu viel verdorbene Materie, ich gebäre frische Atome

nimm Asche in den Mund und denke nicht nach
ich kann Berge essen wenn man mir genug Zeit gibt
ich lasse mich belagern
ich habe genug Wasser und Vorräte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: